12.12.2020

Meine Wahrheit sprechen.

Dieses erste Geschenk ist wunderbar, wenn es aus einem geheilten und authentischen Zustand und Bewusstsein kommt.
Schamanen wissen, dass Worte eine eigene Macht haben: die Macht, zu heilen und die Macht, zu verletzen. Worte haben einen eigenen Zauber – wenn wir sie aussprechen, beginnen sie, unsere Realität zu definieren.
So sind wir achtsam, wenn wir unsere Wahrheit sprechen, und sprechen sie von einem Zustand der allumfassenden Liebe aus. Von diesem Bewusstsein aus müssen wir nichts fürchten. Wenn wir unsere Wahrheit nicht auszusprechen wagen, beginnen wir von innen zu verwittern …
Und so breiten wir die Schwingen unserer Wahrheit aus und voller Vertrauen in ihre Kraft schwingen wir uns in die Lüfte, fliegen frei und im Einklang mit Spirit, und erschaffen unseren Heiligen Traum …

Unsere Wahrheit finden wir nicht in unserem Kopf. Unsere Wahrheit liegt oft verschüttet in unserem Herzen, aber sie spricht mit der Stimme unserer Seele. Subtil und leise, kaum hörbar zunächst. Aber je angestrengter wir hinhören, umso deutlicher spricht sie. Über Mut, Hingabe, sie erinnert uns an all die von Herzen kommenden, aber durch die Unterwerfung unter die Meinung anderer begrabenen Träume … Sie drängt uns zu Taten der Integrität, zu unmöglich scheinenden Zielen. Sie flüstert und wispert voller Glückseligkeit von all den Abenteuern, die wir nicht gewagt haben, und verführt uns dazu, doch mutig zu sein und das Wagnis anzunehmen … Sie führt nicht von einem Ort der leidvollen Erfahrung und der Verletztheit – sondern von einer Zukunft, die wir erträumen, von dem, was wir uns für dieses Leben wahrhaftig vorgenommen haben …

Wenn wir in Angst verharren, werden wir die Chance, unsere Wahrheit zu leben, der Meinung anderer und den Umständen, die dagegen sprechen, opfern.
Sind wir im heilen inneren Zustand, an einem Ort der Liebe – sehen wir all die Möglichkeiten und Chancen unseres Traumes.

So werden wir furchtlose, visionäre Reisende in unserem Leben, die ihrem Weg in Authentizität folgen und den Heiligen Traum gestalten, im Einklang mit dem Universum.